Gesundheitswesen

VERBESSERUNG DER VERSORGUNGSQUALITÄT UND BETRIEBSOPTIMIERUNG

Durch den Kostenanstieg, das Bevölkerungswachstum und ständig wechselnde gesetzliche Auflagen benötigen Dienstleister im Gesundheitssektor eine allumfassende Geschäftsanalyse-Lösung, die flexibel genug ist, um bestehende Lösungen für den Klinikbetrieb und Systeme für den Finanz- und operativen Bereich zu integrieren – und diese Analyselösung muss für Analysten und nicht-technische Anwender wie Ärzte und Krankenschwestern einfach zu bedienen sein.

INTERAKTIVE DEMO FÜR DAS GESUNDHEITSWESEN

Sehen Sie sich die Pentaho-Plattform in der Praxis an. Diese interaktive Anwendung für das Gesundheitswesen liefert aussagekräftige Trends im Gesundheitssektor für Analysten und Marktforscher. Die Datensätze lassen sich nach Land aufschlüsseln und können individuell nach Kundenanforderungen für Drilldown-Analysen und Visualisierung angepasst werden. BioMe-Demo starten.

BioMe Dashboard

EINFACH ZU HANDHABENDE ANALYSEN UND DATENINTEGRATION FÜR ALLE DATEN AUS ALLEN QUELLEN

Durch die enge Verknüpfung von leistungsstarker Datenintegration mit Self-Service-Datenermittlung unterstützt Pentaho derzeit führende Dienstleister im Gesundheitssektor, um die Qualität der Patientenversorgung zu verbessern, Kosten zu reduzieren, operative Verbesserungen zu erzielen und die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften zu gewährleisten.

Zugriff auf konsolidierte Daten, einschließlich umfangreicher und unstrukturierter Datensätze für eine bessere Patienten-Ansicht 

  • Einzelansicht von Patienten mit sofortigem Zugriff auf alle Datensätze, die die Kriterien einer "sinnvollen Verwendung" erfüllen
  • Überwachen und Verwalten von steigenden Datenvolumen zum Schutz von Patientendaten gemäß HIPAA
  • Einfache Integration von unstrukturierten Vermerken in Patientenakten, um einen vollständigen Überblick über die Krankengeschichte, Behandlungsmethoden und Medikationen zu erhalten
  • Durch den schnellen und visuellen Zugriff auf Big Data können zeitnah wissenschaftlich basierte Entscheidungen getroffen werden

Senkung von operativen Kosten und Optimierung der Ressourcennutzung mit intuitiven Datenermittlungstools und Self-Service-Analysen

  • Verbessern des Patientenflusses und der Effizienz von Neuaufnahmen und Entlassungen
  • Reduzieren der Personalkosten durch die Anpassung von Personaleinsatzplänen an den Patientenbestand
  • Mitgliedern erlauben, den Status ihrer Forderungen online zu überprüfen
  • Einfacher Zugriff auf medizinische Datensätze und Patienteninformationen
  • Anpassen des Materialnachschubs an die aktuelle Verwendung
  • Verbessern der Nutzung der Einrichtungen, der Testräume und der Ausstattung verbessern

Verwalten von Budgets, komplexer Abrechnungsanforderungen und gesetzlichen Bestimmungen mit einer integrierten Übersicht über Ihre Organisation

  • Erstellen einer organisationsweiten Übersicht der Ausgaben und des Cashflows
  • Überwachen der Schlüsselwerte, die einen Einblick in die Risikoverwaltung und betrügerisches Verhalten gewähren
  • Verfolgen von tatsächlichen und erwarteten Ergebnissen nach Station, Arzt und Behandlung
  • Gewährleisten pünktlicher Kostenerstattung von Patienten und Versicherungen
  • Verfolgen klinischer und operativer Metriken für leistungsabhängige Finanzierung
  • Schutz von Patientendaten gemäß HIPAA unter Verwendung von HL7-Standards für den Informationsaustausch